Verkehrsrecht

Unsere Tätigkeit umfasst die vertrauensvolle rechtliche Beratung und Vertretung von Verkehrsteilnehmern im Zusammenhang mit dem Führen und Halten von Kraftfahrzeugen im Straßenverkehr sowie der Entziehung bzw. Erteilung der Fahrerlaubnis. Verkehrsunfälle offenbaren vielfältige rechtliche und tatsächliche Streitfragen zur Verantwortlichkeit und Haftungsquote, welche mit anwaltlicher Unterstützung effektiver zu Ihren Gunsten geklärt werden können. Bei Verkehrsstraftaten (z.B. Unfallflucht, Trunkenheitsfahrt) entscheidet das Aussageverhalten des Beschuldigten wesentlich über den Verfahrensausgang. Die unverzügliche Hinzuziehung eines Rechtsanwaltes erhöht daher die Chancen einer erfolgreichen Verteidigung erheblich.

Unser Dienstleistungsangebot erstreckt sich schwerpunktmäßig auf folgende Bereiche:

  • Verkehrszivilrecht
  • Abwicklung von Unfällen im In- und Ausland (u.a. Schriftverkehr mit Versicherung,  Kontaktaufnahme zu Schadengutachter, Anforderung Ermittlungsakte)
  • Geltendmachung von Schadenersatz- und Schmerzensgeldansprüchen
  • Abwicklung von Teil- und Vollkaskoschäden gegenüber Versicherung
  • Beweismittelbeschaffung und -sicherung (Sachverständigengutachten, Zeugenermittlung)
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten

Erarbeitung effizienter Verteidigungsstrategien gegen Bußgeldbescheide

  • Überprüfung der ordnungsgemäßen Durchführung von Messverfahren bei
- Geschwindigkeitsüberschreitungen
- Unterschreitung Sicherheitsabstand
- Rotlichtverstöße 
- Trunkenheitsfahrten
  • Abwendung von Fahrverboten
  • Entzug/Wiedererteilung der Fahrerlaubnis  
  • Anordnung Medizinisch- Psychologischer Untersuchung (MPU)

Verkehrsstrafrecht

  • Trunkenheitsfahrten
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Fahrlässige/vorsätzliche Körperverletzung
  • Einlegung von Rechtsmitteln bei vorläufiger Entziehung der Fahrerlaubnis
  • Verkürzung von Sperrfristen
Thorsten Hamsch Angestellter Rechtsanwalt - Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Thorsten Hamsch
Angestellter Rechtsanwalt - Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht